Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Dezember 2010

Armin Kaster LebensBühnenBilderIch wollte Lehrerin werden. Und Schriftstellerin. Und Sängerin und Schauspielerin. Und ich wollte viele Sprachen lernen, im Ausland leben, einen Mann und Kinder haben.

(mehr …)

Advertisements

Read Full Post »

Armin Kaster LebensBühnenBilderAls ich sehr klein war, so ca. 3 Jahre nahm meine Mutter mich mit in das Mutter-und Kindturnen. Scheinbar machte es mir damals schon sehr viel Freude Purzelbäume zu schlagen und ich war ein sehr aktives Kind. Ich blieb dem Kinderturnen treu und schon nach kurzer Zeit war ich ein fester Bestandteil der Kinderturnabteilung in unserer Stadt.

Ich liebte die Bewegung und meinen Sport. Im Fernsehen betrachtete ich immer die „großen Mädchen“, die mit so viel Eleganz auf dem Schwebebalken oder dem Stufenbarren turnten. Ich wollte auch eine von ihnen sein. Neben dem Training konnte ich auch zu Hause nie still sitzen. Ich spielte verschiedene Szenen immer und immer wieder durch. ich stellte mir vor, dass ich Fernsehinterviews gab oder auf dem Siegerpodest stand. Doch ganz besonders eine Szene sah ich immer und immer wieder vor meinem geistigen Kinderauge.

Ich träumte davon, einmal bei der Eröffnungsfeier in einem Olympischen Stadion mit einzulaufen. Ich träumte immer und immer wieder davon einmal bei den olympischen Spielen teilzunehmen.

(mehr …)

Read Full Post »

Armin Kaster LebensBühnenBilderBei mir stand mit 8 oder 9 Jahren fest, dass ich Kunstlehrerin werden wollte (eine Lehrerin, die Frau Waldmann, beeindruckte mich mit ihrem Gitarrenspiel, was zwar nichts direkt damit zu tun hatte, aber irgendwie dieses Freie, Künstlerleben vielleicht). Nur deswegen habe ich das Abi gemacht und es mit Ach und Krach geschafft.

(mehr …)

Read Full Post »

Armin Kaster LebensBühnenBilderJens Klöpfel wollte nicht einfach nur ein berühmter Comiczeichner werden, sondern „so berühmt, dass ich im  Restaurant und in Geschäften einfach mit einer meiner Zeichnungen bezahlen kann.“

Ein bisschen hat das sogar geklappt, Jens sammelt nämlich Videospiele und hat tatsächlich ein wertvolles Promo-Videospiel für einen seiner Dr. Nibble-Comics bekommen.

(mehr …)

Read Full Post »

Armin Kaster LebensBühnenBilderIch bin als zweitjüngste von sechs Schwestern groß geworden. Meine Eltern sind beide Bildhauer. Als ich  in den Kindergarten gehen sollte, stemmte ich mich vehement dagegen und bastelte lieber in Mamas Werkstatt oder zeichnete viel mit meinem Vater.

(mehr …)

Read Full Post »

Armin Kaster LebensBühnenBilder„Seit ich mich erinnern kann, hatte ich immer Träume.“ … „Ich träumte nie vom Geld, vom reich sein. Ich träumte von fernen Ländern und meine liebsten Bücher seit frühester Kindheit, waren Abenteuerbücher.“ …
(mehr …)

Read Full Post »