Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Januar 2011

Armin Kaster LebensBühnenBilderSchon als kleiner Junge war Karl-Heinz Hoffmann fasziniert von der Langenholzhausener Wassermühle. Wann immer er in den Ferien bei seinem Onkel in Langenholzhausen war, trieb er sich dort herum und beobachtete den Bachlauf und die Arbeit der Wassermühle. Dass er Jahrzehnte später einmal diese Mühle besitzen würde, hätte er sich damals nicht träumen lassen.

(mehr …)

Advertisements

Read Full Post »

Armin Kaster LebensBühnenBilderIch wollte immer schon Tierärztin werden. Eigentlich seit ich denken kann, auch wenn meine Eltern behaupten, es hätte eine kurze Phase gegeben, in der ich unbedingt Köchin werden wollte. Ich selber erinnere mich nur an diesen unbedingten Wunsch, Tierärztin zu werden. Er hat mich mein ganzes Leben begleitet. Es gab nie Alternativen, die für mich in Frage gekommen wäre.

(mehr …)

Read Full Post »

Armin Kaster LebensBühnenBilderIch bin als Kind bereits in die Leichtathletik gegangen und habe an diese Sportart mein Herzblut verloren. Ich wollte schon als kleines Kind einmal ganz erfolgreich werden in dieser Sportart.

Damals habe ich immer im Fernsehen Leichtathletik geschaut und da war „Weltklasse Zürich“ immer ein ganz besonderes Meeting. Da habe ich mir immer vorgestellt, selbst einmal dort dabei sein zu können/wollen/dürfen.

(mehr …)

Read Full Post »

Armin Kaster LebensBühnenBilderDurch meine Liebe zu Büchern wollte ich immer mit Büchern zu tun haben und in dem Bereich arbeiten. Schon als Kind war ich eine echte Leseratte. Mein Vater war im Verlagswesen tätig und hat mich immer zu Messen und Autorentreffen mitgenommen.

(mehr …)

Read Full Post »

Armin Kaster LebensBühnenBilderMein Kindheitstraum eine Art  Gutshof, den ich genau vor mir sah, wenn ich oft während Unterrichts in dem strengen Mädchengymnasiums  aus dem Fenster schaute und träumte.  Ich malte mir in Gedanken eine ländliche Idylle aus mit Bäumen, Weiden und vielen  Tieren. Meine Phantasie war so lebendig, dass ich sogar die Hühner gackern und den Hahn krähen hören konnte.

(mehr …)

Read Full Post »

Armin Kaster LebensBühnenBilderMit elf hatte ich beschlossen, einmal mit Schreiben Geld zu verdienen.
Damals begann ich neben Tagebuch die ersten Gedichte zu schreiben. Eines davon kenne ich heute noch auswendig. 😉
Ich habe dann erst einmal für die Schülerzeitung geschrieben und als ich mit Anfang zwanzig Mutter wurde, fing ich an Geschichten zu schreiben.
(mehr …)

Read Full Post »

Armin Kaster LebensBühnenBilder„Ich wollte immer Hubschrauberpilotin werden. Alles begann mit der Fernsehserie „Medicopter 117“. Da gab es eine Pilotin, die sich wacker gegen ihre männlichen Kollegen durchsetzte. Das hat mich fasziniert und ich wollte genauso werden wie sie.

(mehr …)

Read Full Post »

Older Posts »