Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Erlebnisse’ Category

Stockholm erleben (Ulrike Sennhenn)

Es war der 19. Juni 1976 – ich war 8 Jahre alt, und gemeinsam mit meiner Oma saß ich stundenlang gebannt vor dem Fernseher. Gezeigt wurde die Hochzeit von Königin Silvia und König Carl Gustav von Schweden! Hach, was für eine Traumhochzeit (nun ja, auch die erste die ich sah 🙂 ). Monatelang spielte ich sie mit meinen Barbiepuppen nach und träumte davon, dass mich auch mal ein Prinz entdeckt und ich so ein „königliches Gefühl“ erleben würde
(mehr …)

Advertisements

Read Full Post »

Armin Kaster LebensBühnenBilderIch heiße Klara und bin heute 59 Jahre alt.

Als ältestes von fünf Kindern wuchs ich in einer norddeutschen Kleinstadt auf. Unsere Familienverhältnisse waren,
was man heute als „bildungsfern“, um nicht zu sagen „asozial“ bezeichnen würde.

Schon als kleines Mädchen hatte ich das Gefühl in die falsche Familie hinein geboren worden zu sein.
(mehr …)

Read Full Post »

Armin Kaster LebensBühnenBilderIch wollte immer Tierforscherin werden, wobei ich mir vorgestellt habe, dass ich zum Beispiel Löwen in Afrika beobachte, dazu tolle Bilder und Filme mache und die dann im Fernsehen und in Büchern präsentiere. Deshalb wollte ich immer Biologie studieren – und immerhin das habe ich gemacht, zu ein paar Büchern hat es auch schon gereicht.

(mehr …)

Read Full Post »

Armin Kaster LebensBühnenBilderSchon als kleiner Junge war Karl-Heinz Hoffmann fasziniert von der Langenholzhausener Wassermühle. Wann immer er in den Ferien bei seinem Onkel in Langenholzhausen war, trieb er sich dort herum und beobachtete den Bachlauf und die Arbeit der Wassermühle. Dass er Jahrzehnte später einmal diese Mühle besitzen würde, hätte er sich damals nicht träumen lassen.

(mehr …)

Read Full Post »

Armin Kaster LebensBühnenBilderIch bin als Kind bereits in die Leichtathletik gegangen und habe an diese Sportart mein Herzblut verloren. Ich wollte schon als kleines Kind einmal ganz erfolgreich werden in dieser Sportart.

Damals habe ich immer im Fernsehen Leichtathletik geschaut und da war „Weltklasse Zürich“ immer ein ganz besonderes Meeting. Da habe ich mir immer vorgestellt, selbst einmal dort dabei sein zu können/wollen/dürfen.

(mehr …)

Read Full Post »

Armin Kaster LebensBühnenBilderAls ich sehr klein war, so ca. 3 Jahre nahm meine Mutter mich mit in das Mutter-und Kindturnen. Scheinbar machte es mir damals schon sehr viel Freude Purzelbäume zu schlagen und ich war ein sehr aktives Kind. Ich blieb dem Kinderturnen treu und schon nach kurzer Zeit war ich ein fester Bestandteil der Kinderturnabteilung in unserer Stadt.

Ich liebte die Bewegung und meinen Sport. Im Fernsehen betrachtete ich immer die „großen Mädchen“, die mit so viel Eleganz auf dem Schwebebalken oder dem Stufenbarren turnten. Ich wollte auch eine von ihnen sein. Neben dem Training konnte ich auch zu Hause nie still sitzen. Ich spielte verschiedene Szenen immer und immer wieder durch. ich stellte mir vor, dass ich Fernsehinterviews gab oder auf dem Siegerpodest stand. Doch ganz besonders eine Szene sah ich immer und immer wieder vor meinem geistigen Kinderauge.

Ich träumte davon, einmal bei der Eröffnungsfeier in einem Olympischen Stadion mit einzulaufen. Ich träumte immer und immer wieder davon einmal bei den olympischen Spielen teilzunehmen.

(mehr …)

Read Full Post »

Seit ich als zum ersten Mal in den Nachrichten einen Bericht über die Buchmesse gesehen hatte, war mein großes Ziel, einmal die Buchmesse zu besuchen. Zu der Zeit war die Buchmesse entweder noch eine reine Fachbesuchermesse oder es gab nur kleine Zeiträume, in denen Publikum zugelassen wurde.

(mehr …)

Read Full Post »

« Newer Posts